Tisch Altholz, 90×200

CHF 2'500.00 inkl. MWSt.

Aus Ausstellung.

Rundum Patina!

Das Holz stammte aus einem Haus aus dem 13. Jahrhundert. (Grabserberg)

Masse: 90cm x 200cm H: 74cm

 

Kategorie:

Beschreibung

Nichts bleibt, nichts ist abgeschlossen und nichts ist perfekt: Manum lebt das Unperfekte, Unbeständige, Unvollständige. Bretter und Balken aus Abbruchobjekten gehören zu den bevorzugten Werkstoffen – unverfälschte Rohstoffe, welche durch Ihre Mängel und Unebenheiten von Ursprünglichkeit und Echtheit zeugen. Die verwendeten Materialien sind organisch, nicht synthetisch. Rau, uneben, zufällig und vielfältig. In ihrer einfachen Herstellung entstehen so unprätentiöse und unaufdringliche Objekte mit grosser Präsenz und stiller Autorität, welche Wärme und Ruhe der Natur widerspiegeln.

Bei meiner Arbeit mit Altholz gilt für mich das ästhetische Prinzip des Wabi-sabi als segenreicher Leitfaden. Sowohl vom handwerklichen Prozess und Umgang mit dem Material als auch vom persönlichen weiterkommen auf dem «Weg» – man könnte auch sagen: Holzweg:-)

So entstehen in meiner Werkstatt – wenn’s gelingt – Alltagsobjekte, bereichert von der Umarmung der Zeit und der Sorgfalt menschlichen Handwerks.

Im modernen Wohnraum können die Altholzmöbel von Manum die gewünschte Wärme reinbringen oder das fehlende Authentische. Besonders das Spiel mit den Gegensätzen bringt spannende Akzente.